Vetie - Fleisch 2019

Description

teilweise umgestellte Fragen vom Matrikel '14 um für KPrim-Fragen zu üben
E.. l
Quiz by E.. l, updated more than 1 year ago More Less
Fioras Hu
Created by Fioras Hu about 3 years ago
E.. l
Copied by E.. l about 1 year ago
79
9

Resource summary

Question 1

Question
KPrim: Was ist mit TiertransportVO geregelt?
Answer
  • Entladen
  • Umladen
  • Transport
  • Verladen

Question 2

Question
KPrim: Bei wem Trichinenuntersuchung?
Answer
  • Bär
  • Pferd
  • Krokodil
  • Wildschwein

Question 3

Question
KPrim: Was trifft auf Nebenprodukte zu?
Answer
  • bei Gefahr für die Gesundheit werden sie verbrannt / drucksterilisiert
  • werden wieder vermarktet
  • werden in Risikokategorien eingeteilt
  • Werden in Kategorien E U S .... unterteilt

Question 4

Question
KPrim: Welche Keime nimmt man für die Hemmstoffprobe?
Answer
  • B. subtilis
  • B. cereus
  • B. thuringiensis
  • B. stearothermophilus

Question 5

Question
KPrim: Auf welche Tierart trifft die Salmonellen-VO zu?
Answer
  • Hühner
  • Puten
  • Gänse
  • Enten

Question 6

Question
KPrim: Auf was muss bei Hausschlachtungen geachtet werden?
Answer
  • Fleischuntersuchung durch amtlichen Tierarzt
  • Betäubung muss durch penetrierenden Bolzenschuss oder Elektro
  • Schlachttieruntersuchung durch amtlichen Tierarzt
  • Rinder müssen ganzes Jahr auf der Weide gehalten werden

Question 7

Question
KPrim: Kritische Kontrollpunkte nach HACCP-Konzept bei der Schlachtung?
Answer
  • Ausbluten
  • Eviszeration
  • Enthäuten
  • Kopf abtrennen
  • alle falsch

Question 8

Question
KPrim: Produktionsdaten Schwein
Answer
  • Jungsauen mit 3 Jahren ca. 30 Ferkel pro Jahr
  • Schweine werden mit 180 Tagen geschlachtet
  • Ferkel mit 25-30 kg zur Endmast
  • Ferkel mit 45 Tagen zum Mäster

Question 9

Question
KPrim: Wie wird Schweinebauch noch genannt?
Answer
  • Bauchfleisch
  • Schälrippe
  • Kamm
  • Brustspitze

Question 10

Question
KPrim: Welche Tiere dürfen transportiert werden?
Answer
  • Schaf 25 Tage vor dem Geburtstermin
  • 2 Wochen alte Ferkel
  • Kuh 4 Tage nach der Geburt
  • Kuh 50 Tage vor Geburtstermin

Question 11

Question
KPrim: Was stimmt bezüglich Schlachtung von Farmwild?
Answer
  • Transport von Tierkörper bis 2h ohne Kühlung
  • Ort und Zeit muss der Behörde gemeldet werden
  • Schlachtung im Betrieb, weil nicht transportiert werden darf

Question 12

Question
KPrim: Welches Probenmaterial muss laut Salmonellen-VO beim Schwein genommen werden?
Answer
  • Blut
  • Fleischsaft
  • Kot
  • Darmstück

Question 13

Question
KPrim: Wofür ist der Amtstierarzt am Schlachthof zuständig?
Answer
  • Personalhygiene
  • Tierschutz
  • Arbeitsschutz

Question 14

Question
KPrim: Was ist richtig bei der bakteriellen Untersuchung?
Answer
  • Hemmstofftest muss auch gemacht werden
  • solange die Ergebnisse nicht da sind ist Tierkörper beschlagnahmt
  • ist für Einzeltieruntersuchung
  • frühzeitiger Verderb

Question 15

Question
KPrim: Was muss ein Amtstierarzt bei der Kontrolle des Lebensmitteltransporters überprüfen?
Answer
  • Lebensmittel
  • Transportbedingungen
  • Lenkzeit
  • Fahrtüchtigkeit des Wagens

Question 16

Question
KPrim: Betäubungsverfahren gewerbliche Schlachtung von Geflügel
Answer
  • Gas
  • Elektro
  • Kombination Gas / Elektro
  • Mechanisch

Question 17

Question
KPrim: Bei welchen Produkten ist die Gefahr von Trichinen Übertragung groß?
Answer
  • Salami aus Rumänien
  • rohes Wildschweinfleisch
  • Kochschinken aus Polen
  • Fleischwurst

Question 18

Question
KPrim: Was sind Bestandteile der Lebensmittelketteninformation?
Answer
  • Anschrift des Hof-TA
  • amtlich anerkannter Trichinenfreier Schweinebetrieb
  • in den letzten 7 Tagen abgegebene Arzneimittel
  • Cysticercusfreier Rinderbetrieb

Question 19

Question
KPrim: Welche Haltungsform fällt unter die Salmonellen-VO?
Answer
  • Putenmast
  • Hähnchenmast
  • Hühnerzucht
  • Hühnerbrüterei

Question 20

Question
KPrim: Rinderschlachtung auf dem Hof (Hausschlachtung):
Answer
  • Schlachtuntersuchung durch HausTA oder ATA bei Störung des Allgemeinbefindens
  • Ort und Zeit muss Vetamt gemeldet werden
  • Vermarktung nach Polen erlaubt

Question 21

Question
KPrim: Welche Hautveränderungen sind bei Masthühnern zu erwarten?
Answer
  • scabby hip
  • tiefe Dermatitis
  • Kontaktdermatitis
  • Cellulitis

Question 22

Question
Was trifft auf die Reifung von Schweinefleisch zu?
Answer
  • findet zwischen 7 und 15° C statt
  • dient der Aromabildung
  • verringert Salmonellengehalt durch Milchsäurebildung

Question 23

Question
Schweinefleisch mit Ebergeruch - welche Kategorie?
Answer
  • 1
  • 2
  • 3

Question 24

Question
KPrim Was regelt die Tier-LMHV?
Answer
  • Hackfleisch
  • Einfuhr aus Ausland
  • Schlachtung außerhalb des Schlachthofes

Question 25

Question
Hemmhof > 1,5 mm
Answer
  • positiv
  • negativ
  • zweifelhaft

Question 26

Question
Was ist die nationale Kontaktstelle zur EFSA?
Answer
  • BfR
  • BVL
  • BMEL

Question 27

Question
irreversible Verkürzung Muskelfasern und zu schnelles Abkühlen?
Answer
  • cold shortening
  • rigor shortening
  • exhausted shortening

Question 28

Question
Warum macht man eine Untersuchung auf den Ryanodin Rezeptor?
Answer
  • Indikator für maligne Hyperthermie
  • Anfälligkeit für Ebergeruch
  • vererbte Skelettanomalien

Question 29

Question
Braunschweiger Gerät, was es zur Überprüfung der Wasserbindungskapazität gibt, gibt auch Hinweise auf...
Answer
  • Ausblutungsgrad
  • maligne Hyperthermie
  • pH-Wert

Question 30

Question
Hinterviertel und Kotelett beim Rind
Answer
  • Pistole
  • Keule
  • Nuss

Question 31

Question
Was macht der amtliche Fachassistent?
Answer
  • Unterstützt TA in allem und klassifiziert
  • Schlachttieruntersuchung und Entscheidung Schlachterlaubnis
  • Fleisch-US und TA hinzuziehen bei Anomalien / Auffälligkeiten

Question 32

Question
nach Approbation am Schlachthof arbeiten - welche Voraussetzungen?
Answer
  • Studium reicht
  • FTA für Fleischhygiene
  • 200 h Weiterbildung

Question 33

Question
Anzeigepflicht Schaf oder Ziege?
Answer
  • Maedi / Visna
  • Leptospirose
  • Bluetongue Disease

Question 34

Question
Wofür steht die Abkürzung RASFF?
Answer
  • Rapid Alert System for Food and Feed
  • Rapid Alarm System for Food and Feed
  • Rapid Alert System for Food
  • Rapid Alarm System for Food

Question 35

Question
Muss ein Amtstierarzt bei der Schlachtung von Farmwild die Schlachttieruntersuchung durchführen?
Answer
  • Nein, das Tier wird nie einer Schlachttieruntersuchung durch einen ATA unterzogen
  • Ja, das Tier muss einer Schlachttieruntersuchung durch einem ATA unterzogen werden
  • Nein, Farmwild ist wild und kann keiner Schlachttieruntersuchung unterzogen werden

Question 36

Question
KPrim: Welcher Keim wird verwendet um die Wirksamkeit von Desinfektionsmitteln zu testen?
Answer
  • Listeria
  • Pseudomonas
  • E. coli
  • Campylobacter

Question 37

Question
Wer ist für länderübergreifenden Verbraucherschutz zuständig?
Answer
  • LAVES
  • BVL
  • EFSA

Question 38

Question
3 Finnen in Masseteranschnitt gefunden, wo schaut man um eine Generalisation in Betracht ziehen zu können?
Answer
  • Zwerchfellmuskulatur
  • Herzmuskulatur
  • Lnn. mandibularis

Question 39

Question
Stark verschmutztes Tier - wie ist das Vorgehen?
Answer
  • Schlachtverbot
  • vorgezogene Schlachtung
  • Schlachtung unter Auflagen

Question 40

Question
Hygiene Schulungen im Betrieb - was ist richtig?
Answer
  • werden vom Amtstierarzt durchgeführt
  • sind gesetzlich vorgeschrieben und müssen jährlich durchgeführt werden
  • liegen in der Eigenverantwortung der Angestellten

Question 41

Question
Wofür ist der Tierhalter zuständig?
Answer
  • Richtigkeit der Informationen zur Lebensmittelkette
  • Aktualität der Gesundheitsbescheinigung
  • Schlachttieruntersuchung

Question 42

Question
Was für Fleischuntersuchung bei Wild mit Auffälligkeiten?
Answer
  • TK und Organe ohne MDT
  • TK mit allen Organen
  • TK ohne Organe

Question 43

Question
Warum ist der Mensch Fehlwirt für Trichinen?
Answer
  • weil er Trichinen in der Regel nicht weiter überträgt
  • weil die Trichinen absterben
  • weil sich die Larven nicht zu Würmern entwickeln

Question 44

Question
Durch wen erfolgt die Schlachttieruntersuchung beim Kleinwild?
Answer
  • durch Jäger
  • durch "kundige Person"
  • beim Kleinwild muss keine Schlachttieruntersuchung durchgeführt werden

Question 45

Question
Wartestall am Schlachthof - wo stehen die Bestimmungen dazu?
Answer
  • VO (EG) 1099/2009 + TierSchlV
  • VO (EG) 1169/2011 + TierSchlV
  • VO (EG) 1099/2009 + VO (EG) 1169/2011
Show full summary Hide full summary

Similar

Diffusion and osmosis
eimearkelly3
Crime and Deviance with sociological methods key terms
emzelise1996
Question Words - GCSE German
lucykatewarman1227
The First, Second, Third and Fourth Crusades
adam.melling
Sociology- Family and Households Flashcards
Heloise Tudor
English Literature Key Terms
charlotteoom
OCR AS Biology
joshbrown3397
EEO Terms
Sandra Reed
Strength and Limitations of research methods
Isobel Wagner
Biology B1.3
raffia.khalid99
IGCSE Chemistry Revision
sachakoeppen