Evolution

Description

Alles zur Evolution usw
phil trial
Mind Map by phil trial, updated more than 1 year ago
phil trial
Created by phil trial almost 6 years ago
934
1

Resource summary

Evolution
  1. Population
    1. Genpool

      Annotations:

      • Gesamtheit aller Allele (Merkmale und Fähigkeiten aus den Genen) der Individuen in der Population
      1. Faktoren zur Veränderung des Genpools (Entstehung neuer Arten)
        1. Mutation

          Annotations:

          • Zufällige Veränderungen im Erbgut
          1. Durch radioaktive Strahlung
          2. Rekombination

            Annotations:

            • Findet bei diploiden Organismen auf Durchmischung der Allele
            1. Meiose

              Annotations:

              • Reifeteilung der Gene mütterlicher- und väterlicher Seits
              1. Crossing Over

                Annotations:

                • Genabschnitte werden getauscht von den Genen der Mutter und des Vaters
                1. Befruchtung

                  Annotations:

                  • Spermium trifft auf Eizelle Die Geschlechtszellen können unterschiedliche Gene besitzen (Durchmischung)
                2. Gendrift (Alleldrift)

                  Annotations:

                  • Zufällige Änderung der Allelhäufigkeit in einer Population
                  1. Flaschenhalseffekt
                    1. Dezimierung der Population durch Umwelteinflüssen

                      Annotations:

                      • Naturkatastrophen Krankheiten Ernährungsmangel
                      1. Zufällige Allelzusammensetzung
                        1. Anteile der Allelverhältnisse sind verschoben
                    2. Gründereffekt
                      1. Auswanderung der Individuen in ein neues Gebiet
                        1. Bruchteile der weniger dominanten Allelen
                          1. Neue Artenentstehung
                    3. Selektion

                      Annotations:

                      • Survival of the fittest Größte Fitness oder Anpassung
                      1. stabilisierend

                        Annotations:

                        • Häufige Formen begünstigt Extreme Formen benachteiligt
                        1. stabiler Mittelwert + geringe Variation
                          1. Selektionsdruck aus zwei Seiten
                          2. disruptiv

                            Annotations:

                            • Häufigste Formen benachteiligt Extreme Formen begünstigt
                            1. Selektionsdruck auf die häufigste Form
                              1. Zwei Mittelwerte + breite bzw schmale Variation
                              2. transformierend

                                Annotations:

                                • Häufigste und sehr extreme Formen benachteiligt Extreme begünstigt
                                1. Selektionsdruck aus einer Seite
                                  1. Verschobener Mittelwert + gleichbleibende Variation

                                    Annotations:

                                    • Variation -> Veränderungen der Art
                                  2. Natürliche Selektion

                                    Annotations:

                                    • Anpassungsfähige Lebewesen überleben und geben ihre Gene weiter an ihre Nachkommen. Vererbung der Mutationen oder Eigenschaften aus der Rekombination.
                                    1. Biotische Umweltfaktoren
                                      1. Lebende Umweltaktoren
                                      2. Abbiotische Umweltfaktoren
                                        1. Nichtlebende Umweltfaktoren
                                        2. Fitness
                                          1. Beitrag zum Genpool der nächsten Generation

                                            Annotations:

                                            • Wie viele Nachkommen wird es geben ?  Je mehr, desto fitter ist die Art 
                                      3. Migration
                                        1. Isolation
                                          1. Allopatrische Artbildung
                                            1. Geographische Isolation (Seperation)
                                              1. Klimaveränderungen

                                                Annotations:

                                                • Erderwärmung
                                                1. zu große Entfernungen von Gebieten

                                                  Annotations:

                                                  • Lange Strecken können nicht mehr überwältigt werden
                                                  1. Tektonik- und Meeresspiegeländerung

                                                    Annotations:

                                                    • Erdplattenverschiebung sowie Anstieg des Meeresspiegels 
                                                  2. Reproduktive Isolation (Fortpflanzungsisolation)
                                                    1. Präzygotische Barriere

                                                      Annotations:

                                                      • keine Befruchtung
                                                      1. Gametenisolation

                                                        Annotations:

                                                        • Eizelle und Spermium verschmelzen nicht miteinander 
                                                        1. Mechanische Isolation

                                                          Annotations:

                                                          • Unterschiedliche Geschlechtsformen
                                                          1. Verhaltensisolation

                                                            Annotations:

                                                            • Veränderte Balzrituale (Sänge, Tänze, optische Signale
                                                            1. Zeitliche Isolation

                                                              Annotations:

                                                              • Andere Paarungszeit Tag- oder nachtaktiv
                                                              1. Habitatsisolation

                                                                Annotations:

                                                                • anderer Fortpflanzungsort
                                                              2. Postzygotische Barriere

                                                                Annotations:

                                                                • Befruchtung findet statt, aber versagt folglich
                                                                1. Hybridsterblichkeit

                                                                  Annotations:

                                                                  • Hybrid aus 2 Populationen stirbt nach der Geburt
                                                                  1. Hybridzusammenbruch

                                                                    Annotations:

                                                                    • Hybrid kann existieren, aber kann weniger Nachkommen erzeugen und sterben irgendwann aus Beispiel Maultier
                                                                    1. Hybridsterilität

                                                                      Annotations:

                                                                      • 2 Populationen können sich nicht fortpflanzen
                                                                2. Sympatrische Artenbildung
                                                                  1. Sexuelle Selektion

                                                                    Annotations:

                                                                    • Partnerwahl durch Weibchen
                                                                  2. Adaptative Radiation
                                                                    1. Anpassung auf die Umgebung (Einnischung)

                                                                      Annotations:

                                                                      • Spezialisierung in ökologischen Nischen
                                                                      1. Koexistenz

                                                                        Annotations:

                                                                        • Keine innerartliche Konkurrenz mehr
                                                                      2. Innerartliche Konkurrenz

                                                                        Annotations:

                                                                        • Konkurrenz innerhalb der Population
                                                                    2. Abstammungtheorie (Deszendenztheorie)

                                                                      Annotations:

                                                                      • Alle Lebewesen stammen von einer Art ab. Durch Mutationen + Rekombinationen sind neue Arten aus der ursprünglichen Art entstanden.
                                                                      1. Alle Lebewesen sin miteinander verwandt

                                                                        Annotations:

                                                                        • Gemeinsame Vofahren
                                                                      2. Evolutionstheorie

                                                                        Annotations:

                                                                        • Theorie von Charles Darwin Annahme -> Mehr Nachkommen als für die reine Arterhaltung nötig
                                                                    3. gleiche Artgenossen
                                                                      1. Fortpflanzungsgemeinschaft
                                                                        1. Gruppen im selben Gebiet
                                                                          1. Hardy Weinberg-Gesetz

                                                                            Annotations:

                                                                            • Gilt für seehr große Idealpopulationen Aber dies ist in den meisten Populationen nicht der Fall (Evolution)
                                                                            1. Aa/aA - subdominant
                                                                              1. Allelhäufigkeit + Genotyphäufigkeit bleiben im Genpool konstant
                                                                                1. AA - dominant
                                                                                  1. aa - rezessiv
                                                                                    1. Mathematisch
                                                                                      1. Allelhäufigkeit
                                                                                        1. p + q = 1

                                                                                          Annotations:

                                                                                          • Prozentanteil von AA plus Prozentanteil von aa ergibt 1
                                                                                        2. Genotyphäufigkeit

                                                                                          Annotations:

                                                                                          • Sprich Allelkombinationen
                                                                                          1. Für die nächste Generation
                                                                                            1. p² + 2*pq + q² = 1

                                                                                              Annotations:

                                                                                              • Bleibt konstant Prozente von AA zum Quadrat plus zweimal die Prozente von AA und aa plus die Prozente von aa ergibt 1
                                                                                    2. Gene

                                                                                      Annotations:

                                                                                      • Abschnitte auf der DNA (DNS)
                                                                                      1. Allele

                                                                                        Annotations:

                                                                                        • Gene mit unterschiedlichen Merkmalen 
                                                                                      2. Punktualismus
                                                                                        1. plötzliche und punktuelle Evolutionsschübe

                                                                                          Annotations:

                                                                                          • Veränderungen der Arten von heute auf morgen
                                                                                        2. Widerlegte Evolutionstheorien
                                                                                          1. Evolutionstheorie von Lamarck
                                                                                            1. Alle Lebewesen streben Anpassung + Vollkommenheit

                                                                                              Annotations:

                                                                                              • Tiere wollen perfekt zur Welt passen
                                                                                              1. Modifikationen werden vererbt (Fähigkeiten)

                                                                                                Annotations:

                                                                                                • Immunität und Körperteilpotenzial ausschöpfen
                                                                                                1. keine gemeinsame Vorfahren

                                                                                                  Annotations:

                                                                                                  • Alle Lebewesen haben eine eigene Urformen
                                                                                                  1. Von einfachen zu komplexen Lebewesen

                                                                                                    Annotations:

                                                                                                    • Einfache kurze Evolutionen (Tiere) Komplexe lange Evolutionen (Mensch)
                                                                                                  2. Theorie der Artkonstanz
                                                                                                    1. Lebewesen bleiben so wie sie sind

                                                                                                      Annotations:

                                                                                                      • Vertreten von Carl von Linne Linne verfasste auch die Binäre Nomenklatur ( als Grundlage der Botanik usw)
                                                                                                      1. Katastrophentheorie

                                                                                                        Annotations:

                                                                                                        • Vertreten von Georges Cuvier Neue Arten entstehen aus den gestorbenen Arten nach einer Naturkatastrophe (Dürre, Stürme...)
                                                                                                    Show full summary Hide full summary

                                                                                                    Similar

                                                                                                    DNA - Struktur
                                                                                                    Lisa10a
                                                                                                    Kleines Biologie-Quiz
                                                                                                    AntonS
                                                                                                    Allgemeine Pathologie / Einführung
                                                                                                    Nicole Nafzger
                                                                                                    Stoffwechselerkrankungen
                                                                                                    vicky-kuhn
                                                                                                    Botanik und Wachstumsfaktore
                                                                                                    Marcel Keller
                                                                                                    Definitionen Modifikation und Mutation
                                                                                                    Anni V
                                                                                                    Genetik - Alles für das Abitur & Matura
                                                                                                    Laura Overhoff
                                                                                                    Homo Heidelbergensis - Der Test!
                                                                                                    Tim H.
                                                                                                    Genetik
                                                                                                    Laura Overhoff
                                                                                                    Genetik Quiz
                                                                                                    Laura Overhoff
                                                                                                    Ökologie fürs Abitur - Lernfolien
                                                                                                    Laura Overhoff